Events

Foto: Eugene Kuznetsov via Unsplash

21.09 - 22.09.2022 | Krakau (PL)

CITIES TALK NATURE EU Konferenz: Natur, Orte, Menschen

Urbane Gebiete stehen unter Druck: Klimakrise, Umweltverschmutzung und die Veränderung von Freiflächen bedrohen das menschliche Wohlbefinden und die Artenvielfalt. Die Anwendung naturbasierter Lösungen zur Wiederherstellung degradierter, beschädigter oder zerstörter städtischer Ökosysteme kann dazu beitragen, solche Herausforderungen zu bewältigen. Auf dieser zweitägigen internationalen Konferenz werden bewährte Verfahren und Instrumente für naturbasierte Lösungen vorgestellt und diskutiert.

Die Konferenz ist in drei thematische Blöcke unterteilt:

  • Natur: Wie können neue Grünflächen geschaffen und die Wiederherstellung geschädigter Ökosysteme ermöglicht werden?
  • Orte: Wie können gemeinsame Orte für den Dialog und den Austausch zwischen der städtischen, stadtnahen und ländlichen Bevölkerung und den Verwaltungen geschaffen werden?
  • Menschen: Wie kann die Verbundenheit zwischen den Menschen in städtischen Gebieten gestärkt werden - sowohl untereinander als auch mit ihrer natürlichen Umgebung?

Jetzt anmelden

Die Konferenz wird von der Metropole Krakau ausgerichtet und ist Teil der Veranstaltungsreihe CITIES TALK NATURE im Rahmen des INTERLACE-Projekts. Interlace zielt darauf ab, europäische und lateinamerikanische Städte dabei zu unterstützen, (peri)urbane Ökosysteme wirksam wiederherzustellen und zu sanieren, um lebenswertere, widerstandsfähigere und integrativere Städte zu schaffen.

Lesen Sie mehr