Marc Serra Solé

Stv. Bereichsleiter für Klimaschutz und Energiewende, Stv. Stadtrat für Bürger*innenbeteiligung, Provinz Barcelona, Spanien | Vorstandsmitglied seit 2023

Marc Serra Solé ist in Barcelona, Spanien, geboren und aufgewachsen. Er ist ausgebildeter Soziologe und hat sowhol einen Abschluss in Rechtswissenschaften als auch einen Master in Advocacy-Arbeit. Er war in verschiedenen Organisationen tätig, die sich für soziale und ökologische Rechte einsetzen. Im Jahr 2019 wurde er zum Stadtrat für Bürgerrechte und Partizipation in Barcelona gewählt, ein Amt, das er bis Mai 2023 innehatte. Während seiner Amtszeit war er auch Generalsekretär der Internationalen Beobachtungsstelle für partizipative Demokratie (IOPD) und setzte sich für die Bewerbung Barcelonas als Europäische Hauptstadt der Demokratie ein – eine Auszeichnung, die der Stadt 2023/2024 verliehen wurde. Marc Serra Solé ist derzeit stellvertretender Bereichsleiter für Klimaschutz und Energiewende sowie stellvertretender Stadtrat für Bürgerbeteiligung im Provinzialrat von Barcelona.