News

25.05.2021

Stellenausschreibung: Politische*r Koordinator*in für das Brüsseler Büro

Das Klima-Bündnis sucht Verstärkung. Bewerbungsschluss: 18. Juni 2021

Die Europäische Geschäftsstelle des Klima-Bündnis sucht für ihr Brüsseler Büro eine*n Mitarbeiter*in, die*der dynamisch, proaktiv und motiviert ist, starke Koordinations- und Networking-Fähigkeiten mitbringt und ein gutes Verständnis für die politischen Prozesse auf EU-Ebene hat. Außerdem sollte der*die Kandidat*in relevante Projekterfahrung im Bereich Energie und Klima auf kommunaler Ebene haben.

Seit über 30 Jahren setzen sich die Mitgliedskommunen des Klima-Bündnis mit ihren Partner*innen in Amazonien für das Weltklima ein. Mit mehr als 1.800 Mitgliedern aus 27 europäischen Ländern ist das Klima-Bündnis das weltweit größte Städtenetzwerk, das sich dem Klimaschutz widmet. Die Europäische Geschäftsstelle des Klima-Bündnis koordiniert die Aktivitäten des Netzwerkes und die Kommunikation mit den Mitgliedern und setzt eine Reihe von Förderprojekten für seine Mitglieder um.

Vollständige Stellenbeschreibung (auf Englisch, pdf)

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung inklusive Motivationsschreiben und Lebenslauf im Europass Format sowie den frühestmöglichen Eintrittstermin bis 18. Juni 2021 an career(at)climatealliance.eu. Bewerber*innen müssen das Recht haben, in Belgien zu arbeiten.

Bei Fragen steht Ihnen Lucie Blondel unter l.blondel(at)climatealliance.org gerne zur Verfügung.