News

16.08.2021

Stellenausschreibung: Fachmann/-frau für kommunales Klimaschutz-Monitoring

Das Klima-Bündnis sucht Verstärkung. Bewerbungsschluss: 14. September 2021

Das Klima-Bündnis sucht für seinen Hauptsitz in Frankfurt am Main zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Fachmann/-frau für Kommunales Klimaschutz-Monitoring. Kommunales Klimaschutz-Monitoring ist Kernbestandteil der Arbeit des Klima-Bündnis. Wir begleiten die Entwicklung von Klimaschutz-Monitoring-Methodiken und -Angeboten seit 30 Jahren und stellen Kommunen seit 2016 die webbasierte Monitoring-Software Klimaschutz-Planer zur Verfügung.

Verstärken Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser Klimaschutz-Planer-Team und werden Sie, gemeinsam mit erfahrenen Kolleg*innen, zu einem/einer Fach-mann/-frau für kommunales Klimaschutz-Monitoring und der webbasierten Software Klimaschutz-Planer. Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen und hat einen Umfang von 38,5 Wochenstunden. Die Stellenbesetzung in Teilzeit von 30 Wochenstunden pro Woche ist grundsätzlich aber auch möglich.

Vollständige Stellenbeschreibung (pdf)

Der Arbeitsvertrag ist vorerst befristet bis Februar 2023. Eine Vertragsverlängerung wird angestrebt.

Bewerbung
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf sowie Zeugnisse) inkl. Informationen über den frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellung bis spätestens 14.09.2021 per E-Mail an bewerbung(at)klimabuendnis.org.

Bei Fragen steht Ihnen Alexander Schacht gerne per E-Mail unter a.schacht(at)klimabuendnis.org zur Verfügung.

 

Foto: Unsplash