Resolutionen

Resolutionen des Klima-Bündnis

In den letzten 25 Jahren haben die Klima-Bündnis-Mitglieder eine Vielzahl von Resolutionen beschlossen. Sie tragen als wichtige politische Positionsbestimmung zur Veränderung der politischen Arbeit des Vereins bei und leiten die lokale Klimapolitik der Mitglieder vor Ort.

Marktmodell Energiewende ‒ Position für ein neues Energiesystemdesign

Juli 2015

mehr

Die Post-2015 Entwicklungsagenda ‒ von Visionen zu Maßnahmen und Lösungen

April 2015

mehr

Gemeinsam für eine nachhaltige Energiezukunft in Europa

Mai 2014

mehr

EU Klima- und Energiepolitik im Kontext der 2030 Rahmenbedigungen

Oktober 2013

mehr

Die Millenniumskonsumziele als wichtiger Beitrag zu den Millenniumsentwicklungszielen

Mai 2012

mehr

Indigenes REDD+ in Amazonien

Mai 2012

mehr

Elektromobilität ‒ Rahmenbedingungen aus der Sicht des Klima-Bündnis

Mai 2011

mehr

Dezentrale erneuerbare Energien statt Atomstrom

Mai 2011

mehr

Lasst das Öl im Boden!

April 2010

mehr

Investment in energy efficiency and RES as drivers of economic recovery

April 2010

mehr

REDD ‒ für den Schutz der Wälder

April 2009

mehr

100 % ökologische, soziale und faire öffentliche Beschaffung

April 2009

mehr

Kompensation von CO2-Emissionen

April 2008

mehr

Treibstoffe aus Biomasse

April 2008

mehr

Richtlinien für die Erstellung von CO2-Bilanzen

Mai 2005

mehr

Ratifizierung der Indigenenkonvention Nr. 169 der Internationalen Arbeitsorganisation durch die Staaten der europäischen Union

Oktober 2004

mehr

Umweltfreundliche und faire Beschaffung

Juni 2003

mehr

Umweltfreundliche Beschaffung im Energiebereich

Juni 2003

mehr

Resolution zur Unterstützung des Boden-Bündnisses europäischer Städte und Gemeinden

Mai 2001

mehr

Resolution zum Monitoring im Klima-Bündnis

Mai 1999

mehr

Resolution zum HFKW- und HFCKW-Verzicht

Mai 1999

mehr

Resolution zur Zertifizierung von Tropenholz

Juni 1998

mehr

Konkretisierung der Selbstverpflichtung im Klima-Bündnis im Bereich CO2-Reduktion

Oktober 1993

mehr