News

Pressemitteilung | 04.04.2019

Internationales Treffen Klimaschutzakteure: Programm der Climate Neighbourhoods steht

22. und 23. Mai 2019 in Heidelberg

Am 22. und 23. Mai 2019 findet unter dem Motto „Let’s scale-up solutions!“ die internationale Konferenz Climate Neighbourhoods in Heidelberg statt – sie ist Teil der parallel stattfindenden International Conference on Climate Action (ICCA2019). „Mitten in der Altstadt bieten die Climate Neighbourhoods im Rahmen der ICCA2019 Raum für Diskussionen unter Klimaschützer*innen aus aller Welt, schaffen Anregungen – und auch Empfehlungen für die nächste UN-Klimakonferenz in Chile kommen nicht zu kurz“, betont Prof. Dr. Eckart Würzner, Oberbürgermeister des Klima-Bündnis-Mitglieds Heidelberg.

Die Anmeldung steht allen offen, die Maßnahmen und Projekte im Klimaschutz oder in der Klimaanpassung umsetzen: Akteur*innen aus Unternehmen, der Zivilgesellschaft und aus kommunalen Verwaltungen. Alle Teilnehmenden erhalten die Möglichkeit, ihr Projekt auf den Climate Neighbourhoods vorzustellen. Zudem nehmen junge Menschen aus der ganzen Welt und aus Heidelberg teil – sie bringen die Perspektive der zukünftigen Generationen ein.

Auch die Heidelberger Bürger*innen profitieren von der Konferenz. Das Klimaschutzfest rund um das Spiegelzelt auf dem Universitätsplatz wartet am Mittwoch, 22. Mai 2019, mit einem bunten Programm auf. In einer künstlerischen Aktion werden die Bürger*innen dazu aufgefordert, ihre Botschaft an die Politik zu formulieren.

Nach dem ersten erfolgreichen Auftakt finden die Climate Neighbourhoods zum zweiten Mal in unmittelbarer Nachbarschaft der International Conference on Climate Action ICCA2019 des deutschen Bundesumweltministeriums statt, die gemeinsam mit der Stadt Heidelberg und dem Land Baden-Württemberg ausgerichtet wird. Wie auch im Jahr 2015 kommen die Teilnehmenden der ICCA und der Climate Neighbourhoods zu einer gemeinsamen Auftakt- und Abschlussveranstaltung zusammen.

Das ifeu Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg und das Städtenetzwerk Klima-Bündnis richten die Veranstaltung Climate Neighbourhoods aus.

Zur Presseakkreditierung: Ein gesonderter Link zur Akkreditierung wird mit der Presseeinladung zur Konferenz im Mai 2019 versendet.

Weitere Informationen

Kontakte