Klima-Bündnis @COP24

Im Dialog

Dank der fidschianischen Präsidentschaft der COP im vergangenen Jahr ist ein einzigartiger Ansatz im Gange, der es lokalen und regionalen Regierungen, der Zivilgesellschaft und anderen Gruppen ermöglicht, sich im Rahmen des UN-Klimaprozesses Gehör zu verschaffen. Während des gesamten Jahres 2018 und in Kattowitz werden das Europäische Sekretariat des Klima-Bündnis zusammen mit unseren Partnern, unseren nationalen Koordinationsstellen und dem Präsidenten des Klima-Bündnis, Andreas Wolter, Botschafter bei COP24, das Netzwerk in diesen so genannten Talanoa-Dialoge vertreten, in der es um die Fragen geht, wo wir stehen, wohin wir gehen wollen und wie wir dorthin kommen.

Klima-Bündnis-Botschafter zu COP24

President Andreas Wolter

Das Klima-Bündnis freut sich, dass Vorstandsvorsitzender Andreas Wolter, Bürgermeister der Stadt Köln, die Barcelona-Erklärung und die Forderungen der Teilnehmenden der Internationalen Konferenz des Klima-Bündnis 2018 sowie unseren Talanoa-Bericht zum diesjährigen Klimagipfel mitnimmt.

Erklärung von Barcelona | Talanoa-Bericht

Veranstaltungshighlights

Das Klima-Bündnis und seine Partner sind auf dem Gipfel mit einer Vielzahl von Veranstaltungen vertreten.

Erfahren Sie mehr über die Highlights (auf Englisch)