Programm der internationalen Jahreskonferenz 2017 des Klima-Bündnis

Mittwoch, 20. September

Nachmittag/Abend

  • Vorstandssitzung des Klima-Bündnis und Treffen der nationalen Koordinatoren
  • Treffen der Klima-Bündnis-Arbeitsgruppen
  • Stadttour durch Essen und gemeinsamer Abend

      Donnerstag, 21. September

      Vormittag

      • Begrüßung
      • "In-Situ-Sessions" zu Inhalten wie Mobilität, Gebäuden und Klimawandelanpassung
        Für diesen Programmteil werden die Teilnehmenden den Konferenzort verlassen und Beispiele für den Wandel in Essen kennenlernen. Dabei haben die Teilnehmenden Gelegenheiten sowohl mit VertreterInnen der Zivilgesellschaft als auch anderer Kommunen Erfahrungen auszutauschen.

      Nachmittag/Abend

      • Mitgliederversammlung des Klima-Bündnis
      • Abendveranstaltung

      Freitag, 22. September

      Vormittag

      • Plenum zur nächsten UN-Klimakonferenz (COP23) in Bonn
      • Workshops zu Themen wie Klimawandelanpassung, kommunale Partnerschaften, CO2-Monitoring und Klimagerechtigkeit

      Nachmittag

      • Marktplatz
        Auf dem Marktplatz können sich Mitglieder des Klima-Bündnis an einem Stand präsentieren, ihre Erfolge austauschen und über ihre Zielsetzungen mit Kollegen und Kolleginnen diskutieren.
      • Exkursionen in die Stadt und die Umgebung von Essen

       

       

      Fotos: Stadt - Johannes Kassenberg | Boote - Daniel Müller | Brücke - Jochen Tack