Events

21.06 - 22.06.2018 | Brest, Frankreich

Internationale Konferenz zu Energiearmut in Europa

Nachbarschaftsansätze als Schlüssel zur Bekämpfung von Energiearmut

Mit Unterstützung des Klima-Bündnis lädt die Stadt Brest Kommunen und weitere Interessierte aus ganz Europa zu einer zweitägigen Konferenz zum Thema Energiearmut ein. Den Rahmen bietet das gemeinsame europäische Projekt Climate Active Neighbourhoods (CAN), das sich mit der energetischen Sanierung sozialbenachteiligter Stadtviertel befasst und dabei auf intensive BürgerInnenbeteiligung setzt. Auf der Konferenz werden die Rahmenbedingungen zur Bekämpfung von Energiearmut auf europäischer, nationaler und lokaler Ebene von hochrangigen VertreterInnen diskutiert. Darüber hinaus werden lokale Initiativen von BürgerInnen aus der Schweiz, den Niederlanden und weiteren europäischen Ländern vorgestellt. Einen besonderen Schwerpunkt legt die Konferenz auch auf die Zusammenhänge zwischen Energiearmut und Gesundheit. Selbstverständlich dürfen sich die BesucherInnen auch auf spannende Exkursionen vor Ort freuen.

Weitere Informationen