Kindermeilen

ZOOM - Kleine Klimaschützer unterwegs

Seit 2002 unterstützt ZOOM europaweit Kinder darin, etwas über den Einfluss ihres täglichen Lebens auf das Klima zu lernen und ermutigt sie Vorbild für ihre Eltern sowie für Klimapolitker zu sein. Die Kinder teilnehmender Klassen sammeln mindestens eine Woche lang sogenannte "Grüne Meilen" für jeden zu Fuß, mit dem Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln zurückgelegten Weg sowie für weitere umweltfreundliche Verhaltensweisen wie zum Beispiel regionale Ernährung. Die Grünen Meilen werden den TeilnehmerInnen und PolitikerInnen der jährlichen UN-Klimakonferenzen präsentiert.

Sie wollen mehr erfahren? Kontaktieren Sie Claudia Schury unter c.schury(at)klimabuendnis.org  

kindermeilen.de | Zoom-Infoblatt (pdf)