Europäische Klimaschutzpolitik

Vermitteln der Kernaussagen

Kommunen sind Hauptakteure bei der Gestaltung der Klima- und Energiepolitik und einer nachhaltigen Energiezukunft für Europa. Die Europäische Geschäftsstelle des Klima-Bündnis engagiert sich durch sein Büro in Brüssel in der politischen Arbeit der EU und setzt sich gemeinsam mit einem starken Netzwerk für die wichtige Rolle der Kommunen in der Klima- und Energiepolitik ein.

  • Wir vertreten die Interessen unserer Mitglieder, indem wir ihre Positionen bei Treffen mit politischen Entscheidungsträgern der europäischen Institutionen übermitteln sowie bei Veranstaltungen der Europäischen Kommission, des Europäischen Parlaments, des Europäischen Rates und des Ausschusses der Regionen präsent sind.
  • Das Klima-Bündnis versucht den Einfluss der Kommunen auf die Klima- und Energiepolitik zu erhöhen und setzt sich gleichzeitig für eine ehrgeizige Klimapolitik auf europäischer Ebene ein. Das Klima-Bündnis nimmt Einfluss auf EU-Entscheidungen, indem es EU-Richtlinien nachverfolgt, an relevanten Verhandlungen beratend teilnimmt, sowie Positionspapiere und politische Empfehlungen herausgibt. Dabei arbeiten wir oft mit anderen kommunalen Netzwerken zusammen, um unserer Stimme mehr Gewicht zu verleihen.
  • Das Klima-Bündnis hält seine Mitglieder über zentrale politische Diskussionen sowie europäischen Finanzierungsmöglichkeiten für regionale Klimaschutz- und Energieprojekte auf dem Laufenden und informiert über Programme und Aufrufe zur Einreichung von Projekten. Wir setzen uns zudem für bessere Finanzierungsmöglichkeiten für lokale Klimaschutz- und Energieprojekte ein, indem wir europäische Entscheidungsträger über die lokalen Bedürfnisse informieren.

Möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns unter brussels@climatealliance.org